Platzhalter Buttons Seitenübersicht Öffnungszeiten Aktuelles Kontakt Diese Seite Drucken
Burgenländisches Paradeiskraut
Vorheriges Bild Vorheriges Bild

Was koche ich heute?

Burgenländisches Paradeiskraut

Zutaten: 1 kleiner Kopf Frühkraut, 5 Tomaten, 1 Zwiebel, 1 1/2 TL Kümmel ganz, 2 Knoblauchzehen, 1/4 l Wasser, 1 TL Paprikapulver, 1 Gemüsebrühwürfel, Kräutersalz, 1 gehäufter EL Mehl(verrührt mit etwas Wasser)

Das Kraut hobeln, die Tomaten in Scheiben schneiden und die Zwiebel hacken. Alles zusammen in einen Topf geben, Wasser dazuschütten, Kümmel, gepreßte Knoblauchzehen, Gemüsebrühwürfel und Kräutersalz einrühren. Nun aufkochen lassen, ein wenig von der heißen Brühe entnehmen und mit 1 TL Paprikapulver edelsüß verrühren und wieder zum Kraut geben. Nun alles langsam dünsten lassen, bis das Kraut halb weich ist und die Tomaten sich ziemlich verkocht haben. Den mit Wasser verrührten EL Mehl dazugeben, umrühren und noch kurz aufkochen lassen.

Dazu passen sehr gut Getreidelaibchen, Kartoffel, Knödel oder einfach Schwarzbrot.

Gutes Gelingen wünscht

Belinda Mörath


Logo Kaufhaus Mörath slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground
slideShowBackground
Gutschein

Von Herzen schenken

unsere Geschenk- Gutscheine können sowohl in unserer Textilabteilung als auch in unserer Lebensmittelabteilung eingelöst werden.

Weitere Details
Service Feinkost

Service Feinkost

Wurst und Käse wird bei uns frisch aufgeschnitten!

Weitere Details
Was koche ich heute?

Was koche ich heute?

Gehört zu unseren Lieblingsspeisen, sogar unsere Tochter ist begeistert davon. Sehr schnell und einfach zu kochen, jedoch gehören die Linsen über Nacht eingeweicht!!

Weitere Details