Platzhalter Buttons Seitenübersicht Öffnungszeiten Aktuelles Kontakt Diese Seite Drucken
Gebackene Melanzane
Vorheriges Bild Vorheriges Bild

Was koche ich heute?

Gebackene Melanzane

Zutaten für 4 Portionen: 800 g Melanzane, 300 g Zwiebeln, 1 Dose geschälter, gehackter Paradeiser, 5 EL Olivenöl, 3 Knoblauchzehen, etwas Salz, Pfeffer, 4 EL Paradeismark, 1 TL Basilikum, ½ TL Oregano, 1 Prise Zucker, 300 g Schmelzkäse in Scheiben, glattes Mehl zum Andrücken, 60 g geriebener Parmesan, 50 g Butter

Butter und Semmelbrösel für die Form

Vorbereitung: Die Melanzane waschen, trocknen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben reichlich mit Salz bestreuen, Zwiebel schälen und fein hacken, Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Melanzanescheiben nach ca. 15 min. mit kaltem Wasser abspülen und trockentupfen, beidseitig in Mehl andrücken und in gut erhitzem Olivenöl an beiden Seiten goldbraun backen, aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.

Zubereitung: Backrohr auf 200 °C vorheizen, Zwiebel in Öl goldbraun anrösten, Paradeiser, Knoblauch und Zucker beifügen, sodann mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano würzen, Paradeismark beifügen und alles 15 min. auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Eine flache Auflaufform befetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Die halbe Menge der Sauce eingießen und abwechselnd Melanzane und halbierte Käsescheiben dachziegelförmig einlegen. Die restliche Sauce darübergießen und mit Parmesan bestreuen. Zuletzt mit Butterflocken belegen und im Backrohr 30 min. backen.

Gutes Gelingen wünscht Ihnen

Belinda Mörath


Logo Kaufhaus Mörath slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground slideShowBackground
slideShowBackground
Gutschein

Von Herzen schenken

unsere Geschenk- Gutscheine können sowohl in unserer Textilabteilung als auch in unserer Lebensmittelabteilung eingelöst werden.

Weitere Details
Service Feinkost

Service Feinkost

Wurst und Käse wird bei uns frisch aufgeschnitten!

Weitere Details
Was koche ich heute?

Was koche ich heute?

Ein ganz besonders gutes, vegetarisches Rezept – schmeckt der ganzen Familie! Der Feta verleiht den Kartoffel-Küchlein eine würzige Note, die durch die Frühlingszwiebel noch verfeinert wird.

Weitere Details